Button Arbeits- & Gesundheitsschutz
Button Brandschutz
Button Managementsysteme
Button Notfall- & Krisenmanagement
Button Umweltschutz
Button Schulungen & Workshops
Button IBS Müller

Gesundheit ist unser höchstes Gut, auch am Arbeitsplatz. Arbeits- und Gesundheitsschutz muss organisiert und geplant werden, gerade in Zeiten des technologischen und globalen Wandels. Als Sicherheitsingenieure kennen wir seit über 36 Jahren die rechtlichen Grundlagen und alle praktischen Anforderungen im Detail. IBS Müller hilft Ihnen dabei, die Arbeitsplätze in Ihrem Unternehmen sicherer zu machen.

Bei IBS Müller bekommen Sie eine umfassende Beratung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, Brandschutz, Umweltschutz, Notfall- und Krisenmanagement. Außerdem unterstützen wir Sie bei Veränderungsprozessen, begleiten Sie bei der Einführung von Managementsystemen und bieten Ihnen Schulungen für verschiedene Zielgruppen.

Robin Reuter, M.Sc.

Geschäftsführer

Durchwahl: 02335/8474-18
Mobil: 0151/68813128
r.reuter@ibs-mueller.de

Sicherheitsingenieur, Rettungsingenieur

Brandschutzmanager und -beauftragter, Fachkoordinator Evakuierung

Umweltauditor, Umweltfachkraft

Betriebsbeauftragter für Abfall, Immissions- und Gewässerschutz

Nachhaltigkeits-, Klimaschutz- und Gefahrstoffbeauftragter

Ausbilder für Flurförderzeuge und Ladungssicherung

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit

Laserschutzbeauftragter

Dr.-Ing. Dagmar Müller

Geschäftsführerin, Gesellschafterin

Durchwahl: 02335/8474-14
Mobil: 0171/5395399
d.mueller@ibs-mueller.de

Sicherheitsingenieurin

Ausbilderin für Flurförderzeuge

Qualitätsmanagerin, Auditorin

Trainerin, Coach

Dipl.-Ing. Rolf Müller

Am 22.08.2022 verließ uns unser Mitgründer und Gesellschafter Rolf Müller. Damit verlieren wir einen unersetzlichen Ratgeber, erfahrenen Sicherheitsingenieur und Partner. Uns wird sein technischer Sachverstand, sein Auge fürs Detail und seine jahrzehntelange Erfahrung fehlen. Aber vor allem werden wir seine charismatische ausgeglichene Art vermissen.

Gute Reise Rolf

Abschiedskarte Rolf Müller